Tablets zählen unter den Computern zu den handlichen Leichtgewichten. Die Technik ist dagegen immer ausgereifter geworden und hat in den vergangenen Jahren die Anzahl an Verwendungszwecken deutlich erhöht.

Dazu gehört auch vermehrt der Einsatz im Beruf. Von der Inventur des Lagers über Präsentationen bis zur Arbeit im Homeoffice stellen Arbeitgeber ihren Mitarbeitern auch Tablet PCs für die Arbeit zur Verfügung. Wo die Stärken und Schwächen dieser Geräte liegen, zeigt dir der folgende Tablet PC Test.

Tablet PC Test
Abbildung
1. Platz
Testsieger
2. Platz
Preis-Tipp
3. Platz
Modell Acepad A121 FIGE Android Tablet 10 CHUWI UBook Pro Tablets PC mit Tablet-PC 2 in 1 von 12.3 Pulgadas Windows 10
Hersteller Acepad FIGE CHUWI
Ergebnis
Testsieger
Acepad A121
1,5
Tablet PC Test
(06/2020)
Preis-Tipp
FIGE Android Tablet 10
1,8
Tablet PC Test
(06/2020)
3. Platz
CHUWI UBook Pro Tablets PC mit Tablet-PC 2 in 1 von 12.3 Pulgadas Windows 10
1,9
Tablet PC Test
(06/2020)
Kundenbewertung
Betriebssystem
Android
Android
Lindows 10
Prozessor
Quad Core CPU
Quad Core CPU
Intel Core M3-8100Y
Festplatte
64 GB
64 GB
256 GB
Grafikkarte
k.A.
k.A.
k.A.
Arbeitsspeicher
2 GB
4 GB
8 GB
Optisches Laufwerk
clear
clear
clear
WLAN
done
done
done
Vorteile
  • Zwei Simkartenschächte (DUAL SIM)
  • Hochauflösenden IPS Display
  • Zwei Simkartenschächte (DUAL SIM)
  • Inklusive Maus, Tastatur, Schutzhülle & Schutzfolie
  • Ultraleichten Designs
  • Geringem Stromverbrauch
Nachteile
  • Vorinstallierte Apps funktionieren teilweise nicht
  • Hülle nicht sehr hochwertig
  • CPU teilweise recht langsam
Fazit
format_quoteKaufempfehlung
format_quoteSuper Preis-Leistungs-Verhältnis
format_quoteEin toller Begleiter
Angebote

Die Top 3 Tablet PCs

Das Angebot an Tablets ist in den vergangenen fünf Jahren deutlich umfangreicher geworden. Möchtest du dir eine langandauernde Suche ersparen, findest du an dieser Stelle gleich drei Modelle, die sich optimal für einen Tablet PC Vergleich eignen. Mit etwas Glück entdeckst du in der Top 3 auch dein neues Tablet.

1. Acepad A121

Der Acepad A121 Tablet PC wird mit einer passenden Tastaturtasche geliefert. Mit Verwendung der passenden Tastatur ist die Nutzung zum Verfassen längerer Texte ebenso komfortabel als ein Notebook. Die Bildschirmgröße beträgt 10,10 Zoll, wodurch es leicht ist mit dem Computer auch berufliche Aufgaben zu bewältigen. Gearbeitet wird mit dem Android Betriebssystem, welches bereits vor dem Kauf vorinstalliert wurde.

Die Datenübertragung erfolgt sowohl per Bluetooth als auch Wi-Fi. Das Tablet speichert Daten bis zu einer Größe von 64 GB. Wobei 32 GB die Festplatte umfasst und 32 GB über eine microSD-Karte zur Verfügung gestellt wird. Zusätzlich verfügt das Tablet von Acepad über zwei SIM-Karten Plätze. Praktisch für Videoanrufe sind die Front- und Rückkamera, die dazu beiträgt den Alltag mit Familie und Freunden zu teilen.

5 Features des Computers

  • 𝗧𝗔𝗦𝗧𝗔𝗧𝗨𝗥𝗧𝗔𝗦𝗖𝗛𝗘 𝗨𝗦𝗕-𝗖 : Tastaturtasche mit einer eingebauten USB-C Tastatur | Variante USB-C: Betrieb nur über USB Verbindung. Tablet sitzt fest in der Tasche. Tastatur nicht entfernbar.
  • 𝗩𝗘𝗥𝗦𝗜𝗢𝗡 𝟮𝟬𝟮𝟭: 4G LTE, Octa-Core, USB-C und 64GB interner Speicher (erweiterbar). Werbefreies, sauberes und zertifiziertes Android 9 OS. | 𝟰𝗚 𝗟𝗧𝗘 + 𝗪𝗜𝗙𝗜: Zwei Simkartenschächte für Telefonie, SMS und mobiles Surfen (2G/3G/4G). Dank GPS Funktion auch als Navigationsgerät geeignet. Natürlich auch nur im heimischen WLAN Netz nutzbar.
  • 𝗞𝗜𝗡𝗗𝗘𝗥𝗠𝗢𝗗𝗨𝗦 𝗨𝗡𝗗 𝗔𝗨𝗚𝗘𝗡𝗦𝗖𝗛𝗨𝗧𝗭: Kindermodus mit inhaltlichen und zeitlichen Einschränkungen aktivierbar. 10.1" HD und blickwinkelunabhängiges IPS Display mit aktivierbarem Lese-/Nachtmodus.
  • 𝗗𝗘𝗨𝗧𝗦𝗖𝗛𝗘 𝗠𝗔𝗥𝗞𝗘: Deutscher Support und After-Sales-Service in DE. Nach Kundenwunsch optimiert: Stereo-Lautsprecher, überarbeitetes Design, schnellere CPU (64 Bit 4x1.5GHz im Boost) und aufgewertetes Touchpanel.
  • 𝗘𝗜𝗡𝗠𝗔𝗟𝗜𝗚𝗘 𝗔𝗨𝗦𝗦𝗧𝗔𝗧𝗧𝗨𝗡𝗚: Hier fehlt es an nichts. Folie, KFZ Ladegerät, Stylus Stift, USB-C Kabel, USB-C OTG, Kopfhörer, Ladegerät, Anleitung.

2. FIGE Android Tablet 10

Das Android Tablet 10 von FIGE fällt ebenfalls in die Kategorie Tablet PC mit Tastatur. Als Betriebssystem wird Android benutzt. Dieses ist vielen Verwendern bereits vom Mobiltelefon bekannt. Zu diesem Tablet gehören zudem zwei SIM-Karten-Steckplätze, mit dem sich das Gerät auch zum Telefon umfunktionieren lässt. Enthalten sind für die Kommunikation sowohl ein Mikrofon als auch ein Lautsprecher. Über die Front- und Rückkamera ist es möglich Videosignale in die Gespräche zu integrieren und sich von Angesicht zu Angesicht zu unterhalten.

Die 10 Zoll Bildschirmdiagonale ist eine komfortable Größe zum Betrachten von Videos und Bildern. Zusätzlich ist das Gewicht von nur 650 g sehr handlich, sodass auch unterwegs niemand mehr auf die Nutzung dieses Tablets verzichten muss. Mit 64 GB Arbeitsspeicher lassen sich viele der aufgenommen Bilder und Videos archivieren und somit in digitale Erinnerungen verwandeln.

5 Features des Computers

  • Dieses Tablet mit zwei SIM-Kartensteckplätzen kann telefonieren und im Internet surfen. Unterstützt die gleichzeitige Verwendung von 2 SIM-Karten. Unterstützt 2G des Standards; Unterstützt 2G: GSM 850/900/1800/1900 / MHz, 3G: WCDMA 2100/850/1900 MHz (Die AT & T-Karte und die T-Mobile-SIM-Karte werden vom Tablet nicht unterstützt.)
  • Das Tablet ist mit einem 10-Zoll-IPS-Bildschirm, einem Android-System, einem 4-Kern-Prozessor, 4 GB RAM und 64 GB Arbeitsspeicher ausgestattet, um sicherzustellen, dass alle Benutzer flüssig sind. Das Tablet verfügt über Bluetooth, WLAN, GPS, zwei Kameras und einen microSD-Kartensteckplatz.
  • Mit einem aufgeladenen Akku von 6000 mAh hat das 10-Zoll-Tablet mehr Zeit zum Arbeiten und Warten. Etwa 2-3 Stunden, um Videos anzuschauen, zu lesen und zu schreiben. Das Tablet ist absolut rein, dass keine anderen Anwendungen installiert sind. Sie können mehr als 40 Sprachen auswählen.
  • Die SIM-Karte unterstützt nur das GSM- und WCDMA-Netz. Wenn in diesem Gerät eine andere Karte verwendet wird, kann das Tablet diese nicht identifizieren und bleibt daher inaktiv. Bitte wählen Sie den Netzbetreiber richtig aus und lesen Sie ihn vor dem Kauf sorgfältig durch.
Preis: ca. 130 €

3. CHUWI UBook Pro

Das CHUWI UBook Pro wird mit dem Betriebssystem Windows 10 betrieben. Mit diesem Betriebssystem ist eine große Auswahl an Apps garantiert. Auf der SDD Festplatte können bis zu 256 GB gespeichert werden. Sollte dieser Speicherplatz einmal nicht ausreichen trägt der microSD-Steckplatz dazu bei zusätzlichen Speicherplatz zu schaffen.

Die Bildschirmdiagonale fällt bei diesem Windows Tablet PC mit 12,3 Zoll etwas höher aus als bei anderen Angeboten. Wird der Computer für die berufliche Nutzung benötigt, ist die vergrößerte Darstellung mitunter sogar von Vorteil. Mit einem Gewicht von 785 g fällt dieser Tablet PC zudem sehr leicht aus und kann jederzeit problemlos mitgenommen werden.

5 Features des Computers

  • Das UBook Pro ist mit einem 12,3-Zoll-Volllaminat-IPS-Bildschirm mit einer Auflösung von 1920 x 1280 und einem Seitenverhältnis von 3: 2 ausgestattet und bietet ein besonders klares und lebendiges visuelles Erlebnis
  • Tablet mit Windows 10-Betriebssystem, das auf den Intel Core M3-8100Y-Prozessor der achten Generation aktualisiert wurde. Zweiadrig, vieradrig, erreicht bis zu 3,4 GHz, ist mit 8,5 mm dünn und wiegt nur 780 g
  • Tablet-PC mit U-förmigem Standfuß (0 ° -145 °) und Tastatur in Originalgröße, Hi Pen H6 (der H6-Stift ist nicht im UBook Pro-Paket enthalten. Kunden, die UBook Pro kaufen, sollten es nach Bedarf kaufen), 4096 Druckstufen
  • Tablet-PC mit U-förmigem Standfuß (0 ° -145 °) und Tastatur in Originalgröße, Hi Pen H6 (Hi Pen H6 Stift ist nicht im Lieferumfang enthalten)4096 Druckstufen,Die Tastaturfarbe ist Blau
  • 2-in-1-Tablet mit 8 GB RAM + 256 GB Hochgeschwindigkeits-SSD, bis zu 5-mal schneller als der ursprüngliche eMMC-Speicher. Darüber hinaus können Sie den Speicher über den TF-Kartensteckplatz erweitern.Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Computertastatur um eine englische Version der Tastatur (QWERTY) handelt.
Preis unklar

Die Vorteile von Tablet PCs

Durch die handliche Form kann ein Tablet PC überall hin mitgenommen werden.

Mit dem Kauf eines Tablets sind gleich mehrere Vorteile verbunden. Fünf der häufigsten Gründe, die für den Kauf genannt werden, findest du nachfolgend näher beschrieben.

Handliche Form und geringes Gewicht

Tablets passen im Allgemeinen bequem in jede Handtasche und lassen sich somit überall mitnehmen. Die verwendeten Betriebssysteme sind vergleichbar oder identisch mit Computern oder Smartphones, sodass es dir nicht schwerfallen wird dich mit der Handhabung anzufreunden. Aufgrund des geringen Gewichts liegen die Mehrheit der Tablet PCs gut in der Hand und können auch über einen längeren Zeitraum festgehalten werden, ohne abgelegt werden zu müssen.

Lange Akkulaufzeiten

Die Akkulaufzeiten wurden immer weiter gesteigert, sodass auch Werte bis zu 12 Stunden und mehr eher die Regel darstellen als eine Ausnahme bilden. Die vom Hersteller angegebenen Werte sind jedoch durchschnittliche Akkulaufzeiten. Durch das Gaming am Tablet oder andere energieintensive Programme muss auf das Akku früher aufgeladen werden.

Gut zum Surfen oder für E-Books geeignet

Einen PC oder Laptop wird das Tablet in absehbarer Zeit nicht komplett ersetzen können. Im Bereich des Surfens im Internet oder dem Lesen von E-Books bilden die Tablets dagegen bereits heute eine gute Alternative.

Große Auswahl an Produkten

Die Hersteller setzen nicht nur in den technischen Komponenten auf eine immer schnellere Entwicklung. Ebenso rasant vollzieht sich die Entwicklung der Designs. In dieser Kategorie ist die Farbauswahl deutlich vielfältiger geworden und auch das Angebot an Hüllen verwandelt dein Tablet PC augenblicklich in ein Unikat.

Faire Anschaffungspreise

Die Preise variieren je nach Hersteller und Ausführung. Dennoch ist das Preis-Leistungs-Verhältnis insgesamt als gut zu bezeichnen, wodurch der Kaufpreis kein tiefes Loch in deine Haushaltskasse reißen wird.

Vorteile im Überblick

  • Handliche Form und geringes Gewicht
  • Lange Akkulaufzeiten
  • Gut zum Surfen oder für E-Books geeignet
  • Große Auswahl an Produkten
  • Faire Anschaffungspreise

Die häufigsten Einsatzgebiete

Ein Tablet PC kann sowohl privat als auch beruflich genutzt werden.

Wie bereits erwähnt ist das Tablet längst kein ausschließlich privat genutzter Computer mehr.

Dafür sprechen auch die Vielzahl an verschiedenen Einsatzgebieten. Zunächst umfasst dies den Privatgebrauch. Dazu gehört die Nutzung als E-Reader ebenso wie das Versenden von E-Mails oder auch das Besuchen von Onlinevorlesungen und Seminaren für Studenten.

Der zweite Verwendungszweck umfasst die berufliche Nutzung durch Angestellte und Selbstständige. Über die Internetverbindung bleiben Mitarbeiter verschiedener Abteilungen miteinander in Kontakt, lassen sich Bilanzen aufrufen oder auch Fakten online recherchieren. Aufgrund der Größe bietet sich die Mitnahme ebenfalls für Geschäftsreisen mit dem Flugzeug an.

Ein dritter Verwendungszweck ist das Gaming. Obwohl dies unter die private Verwendung fällt, nutzen viele Spieler das Tablet ausschließlich zu diesem Zweck. Hierfür müssen nicht nur die Grafiken überzeugen, sondern auch die Akkulaufzeit darf die Gamer nicht im Stich lassen.

Die Arten von Tablet PCs

Vom regulären Tablet bis zum Tablet PC mit Tastatur gibt es eine Vielzahl verschiedener Angebote. Unterschieden werden Tablet Computer dagegen bevorzugt nach anderen Gesichtspunkten. Zu diesen gehören:

Tablet PC für Einsteiger

Die Angebote für Einsteiger zeichnen sich durch die regulären Funktionen wie Internetbrowser, E-Mail oder auch Software zum Schreiben von Notizen aus. Die Hersteller richten sich mit diesen Tablets bevorzugt an private Verwender, die Filme und Serien anschauen oder bei dem Lieblingsspielen Fortschritte erzielen möchten. Zum Kauf laden bei den Einsteigermodellen die günstigen Preise sowie angemessenen Akkulaufzeiten ein, die es nicht nach jeder Nutzung erforderlich machen den Akku mit neuer Energie zu versorgen.

Multi Media Tablet PC

Als Multi Media Tablet zeichnen sich die Computer durch zusätzliche Funktionen und Software aus, die speziell der Bearbeitung von Bildern und Videos sowie Musik zuzurechnen sind. Kameras mit hoher Auflösung sind ebenso Bestandteil dieser Tablets als auch Lautsprecher, die einen satten Sound abgeben. Hand in Hand mit diesen Eigenschaften gehen die verbesserten Prozessoren sowie höheren Arbeitsspeicher, die dafür sorgen, dass auch die Hardware der Verwendung als Multi Media Tablet nicht im Weg steht.

Gaming Tablet PC

Ein Gaming Tablet ist komplett fokussiert auf diesen Verwendungszweck. Das bedeutet, dass sowohl der Prozessor, der Arbeitsspeicher als auch die Akkuleistung ganz darauf ausgerichtet sind in die Handlung des Spiels einzutauchen und sich nicht über ruckelnde Grafiken oder den sich schnell leerenden Akku zu ärgern. Im Gegenzug zu diesem Plus an Leistung fallen auch die Preise höher aus, was sich für leidenschaftliche Gamer aufgrund der handlichen Form des Tablets jedoch schnell bezahlt macht.

Die wichtigsten Kaufkriterien

Es müssen verschiedene Kriterien beachtet werden um einen passenden Tablet PC zu erweben.

Was sich wirklich für Eigenschaften hinter Produktbezeichnungen wie Windows Tablet PC verbergen, ist allein durch den Namen nur schwer zu erahnen. In diesem Tablet PC Test erfährst du daher, welche acht Kaufkriterien du für einen Vergleich der Angebote näher betrachten solltest.

Das Betriebssystem

In der Auswahl der Betriebssysteme gibt es in Bezug auf Tablet Computer nur wenig Überraschungen. Die Hersteller setzen hier auch weiterhin auf die Klassiker wie iOS, Android und Windows. Hast du unter diesen drei Betriebssystemen einen klaren Favoriten wie zum Beispiel Windows 10 ist es ganz einfach eine passende Auswahl der handlichen Computer zu erhalten.

Verwendest du gerne Apps und weitere Software, die noch nicht auf dem Tablet vorhanden ist, ist es ratsam eines der bekannteren Betriebssysteme auszuwählen. Ansonsten ist es durchaus keine Seltenheit, dass Probleme in der Kompatibilität bestehen. Das Angebot an Software ist dadurch mitunter begrenzt und schränkt somit auch die von dir beabsichtigte Nutzung ein.

Die Konnektivität

Im Tablet PC Vergleich darf auch die Konnektivität nicht vergessen werden. Lässt sich das Tablet nicht über WLAN oder auch eine Funkverbindung mit dem Internet verbinden, sinkt die Funktionalität der handlichen Computer sofort spürbar ab. Obwohl sich jedes Tablet mit dem WLAN-Netz verbinden kann, gilt dies nicht automatisch für Funkverbindungen. Hier ist es erforderlich zunächst zu prüfen, ob eine SIM-Karte eingesetzt werden kann. Natürlich entstehen hierbei weitere Kosten, die im Allgemeinen bei der Nutzung des heimischen WLANs nicht entstehen.

Das Display

Für die Auswahl des Displays kommen gleich mehrere Auswahlkriterien zum Tragen. Dazu gehört zuerst die Größe. Als Richtwert gelten 10 Zoll. Liegt der Wert darunter, sind zwar die Maße handlicher, der Bildschirm kann für das Gaming oder die berufliche Verwendung deutlich zu klein sein. Bei Maßen, die über 10 Zoll liegen ist wiederum zu überlegen, inwieweit der handliche Charakter weiterhin erhalten bleibt.

Zudem sollte das Display über eine hohe Auflösung verfügen. Sonst wirkt die Darstellung schnell körnig und du empfindest das Betrachten des Displays über einen längeren Zeitraum eher als anstrengend für die Augen. Nicht vergessen werden sollte auch die Fähigkeit des Displays das Sonnenlicht zu reflektieren. Trifft das Licht auf ein mattes Display, bist du wesentlich einfacher in der Lage die Darstellungen zu erkennen als mit einem sich spiegelnden Display.

Kamera & Sound

Kamera und Lautsprecher gehören längst noch nicht bei allen Tablets zum Standard. Sind für dich diese Bauteile unverzichtbar in der beabsichtigten Nutzung, solltest du nicht vergessen diese Kriterien in den von dir angestellten Vergleich mit einzubeziehen. Benutzt du das Tablet in Bus und Bahn ist auch eine 3,5 mm Klinke praktisch, um dem Sound über die Kopfhörer zu lauschen.

Infofilm: Notebook vs. Tablet?

Video abspielen

Die Akkulaufzeit

In der beruflichen Nutzung oder mitten in einem Seminar sollte der Akku eines Tablets nichts schlappmachen. Je länger die Akkulaufzeit ausfällt, umso besser lassen sich die Ladezeiten in den Alltag integrieren. Wichtig ist auch der Akkutyp. Mit einem Lithium-Ionen-Akku ist sichergestellt, dass die Energie effizient genutzt wird. Die Energie bleibt bis zur nächsten Nutzung auf einen annähernd gleichen Niveau und entlädt sich nicht selbstständig.

Die Speicherkapazität

Der vorhandene Speicherplatz für Tablets beginnt bei 8 GB und führt über 16 und 32 GB bis zu 128 GB. Reicht die Speicherkapazität nicht länger aus, ist es entweder erforderlich Daten zu löschen oder alternativ eine microSD Karte zu verwenden. Über diese Option verfügen jedoch nur Tablets, die einen entsprechenden Slot für die Karten besitzen.

Die Abmessungen

In den Abmessungen zeigen sich die größten sichtbaren Unterschiede zwischen einzelnen Tablets. Neben den Maßen lassen sich die Abmessungen auch über die Bildschirmdiagonale bestimmen. Diese wird wie bereits erwähnt in Zoll angegeben.

Das Gewicht

Das Gewicht ist für die mobile Nutzung ein wichtiges Auswahlkriterium. In der Tasche oder in der Hand sollte das Tablet nicht als zu schwer empfunden werden. Das Gewicht ist jedoch bei Modellen mit der gleichen Größe annähernd gleich, sodass sich höchstens minimale Unterschiede ergeben.

FAQ

Ein Windows Tablet PC oder Modelle mit anderen Betriebssystemen sind in der Funktionsweise vergleichbar mit Smartphones. Das vergrößerte Display erleichtert die Bedienung der Touchoberfläche jedoch für viele Nutzer. Speziell das Schreiben von Nachrichten gestaltet sich mit der größeren Darstellung der Tastatur um einiges einfacher, wodurch sich wiederum Zeit einsparen lässt. Für individuelle Funktionen sorgen Apps und weitere Software, die du einfach über das Internet oder App-Shops downloaden kannst.

Um die Akkulaufzeit zu erhöhen, hast du gleich mehrere Optionen zur Auswahl. Zunächst ist es hilfreich Apps und Programme ausfindig zu machen, die im Hintergrund laufen. Diese aktualisieren sich oder starten sogar Downloads, ohne das dies für dich ersichtlich ist. Ein zweiter Punkt ist die Helligkeit des Bildschirms. Bereits eine geringe Reduzierung der Helligkeit, trägt dazu bei den Energieverbrauch zu verringern.

Tablet PCs eignen sich sehr gut, um darauf Lernsoftware in Form von Apps oder auch Videos zu verschiedenen Themen zu nutzen. Oft sind bereits Kindergartenkinder mit der Handhabung der Tablets vertraut und sind somit nicht auf die Hilfe der Eltern angewiesen. Apps sind für alle Altersstufen und Schulfächer erhältlich. Mit kostenlosen Demoversionen können einige Funktionen zuerst vorab getestet werden, wodurch du nur Geld ausgeben musst, insofern die App für den Nachwuchs wirklich hilfreich ist.

Andere Technikfreunde interessierten sich auch für...

Wohl kaum etwas anderes entwickelt sich so schnell, wie die Technik und die entsprechenden Produkte. Dies gilt natürlich auch für den genutzten PC. Nun muss dieser aber nicht dir...
Dirk WagnerDirk Wagner

Empfehlungen

Ähnliche Beiträge​

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.